Über mich

Portraitbild Cordula Scherrer, Craniosacral Therapeutin

Ich bin Cordula Scherrer, 1981 geboren und verwitwet.

Wie kam ich zur Craniosacral-Therapie?

Ursprünglich habe ich Detailhandelsangestellte gelernt. Doch diese Aufgabe erfüllte mich kurz nach meiner Ausbildung nicht mehr. Ich habe jahrelang nach einer Tätigkeit gesucht, die ich mit viel Herzblut umsetzen darf. Meine Vision war es: „Menschen auf dem Weg zur Selbstheilung, ganzheitlich unterstützten und begleiten zu dürfen“. Über vielen Umwegen bin ich auf die Craniosacrale Biodynamik gestossen. So besuchte ich zuerst Seminar 1 und wusste schon bald danach, dass ich mehr über diese wundervolle Arbeit erfahren möchte. Während der Ausbildung habe ich immer mehr die Begeisterung dieser wundervollen Arbeit in mir gespürt. Vor allem fasziniert es mich, dass wir als Therapeuten uns am Gesunden des Menschen orientieren und mit unseren Klienten einen achtsamen Kontakt pflegen. 


Ausbildungen und berufliche Tätigkeiten als Therapeutin

2019 Fortbildung Baby- und Kinderkurs - Eine dynamische Begegnung
ICSB, Institut for Craniosacral Balancing®
2019 FebruarEröffnung eigene Praxis
2018Tronc Commun KomplementärTherapie BG2
ICSB, Institut for Craniosacral Balancing®
2018Tronc Commun KomplementärTherapie MG3
ICSB, Institut for Craniosacral Balancing®
2015 - 2018Dipl. Biodynamische Craniosacral Therapeutin (BCST)
ICSB, Institut for Craniosacral Balancing®
2014 - 2015Medizinische Grundlagenausbildung (164 Stunden) bei Bodyfeet AG in Aarau